Handy Bewertungen



Nun ist es offiziell: Apple plant, bieten eine 4 G Version seiner iPad 3, mit Verizon und AT & T, die Zugang zu jedem. Es gibt kein Wort noch, ob Apple die Tabletten – oder eine aktualisierte Version – zu T-Mobile oder Sprint anbieten werden.

Apples dritten Version seiner Super-Popular Tablette wird ein Gobi 4000 enthalten LTE Chip in seinem Design und bildet es das erste Gerät aus dem Cupertino, CA-basierte Unternehmen solche Technologie enthalten.

Mit Apple sicher genug, um die Bereitstellung von voranzutreiben eine LTE Einheit arbeitet in Verbindung mit iOS, das Fundament scheint abgeschlossen werden, für einen Einsatz der iPhone 5 mit der gleichen Technik. Das iPhone 5 release noch in diesem Jahr.

Vernachlässigen, solch eine Technologie in die kommende Geräte Konstrukte enthalten als ziemlich gefährlich erweist; Da immer mehr bereitstellen Geräte mit LTE Fähigkeiten und mit solch einen Unterschied in der Geschwindigkeit zwischen den beiden Technologien, könnte sich Apple durch Festhalten an ältere Technologien isolieren.

In den vergangenen Jahren hat Apple bekannt Verzögerung anderer Unternehmen beim Einsatz von neuen Technologien, aber mit Apples dominieren halten auf dem Tablet-Markt ist das Unternehmen unter erhöhtem Druck an der Spitze bleiben und Marktanteil beizubehalten. Apple hofft auch seinen Halt im Mobilfunkanbieter Markt weiter zu festigen, wenn es um Tabletten geht.

Von Skizzen im Internet scheint es, dass Apple, eine etwas größere Design plant umfasst eine größere Batterie. Während das iPad und iPad 2 große Lebensdauer haben, LTE Technologie entwässert Akkulaufzeit mit einer schnelleren Rate als 3G Access führt. Dies hat Apple mit dem Mandat zu ersparen, so dass das iPad 3, dünner und leichter als sein Vorgänger hinterlassen.

Wenn Apple 4G Technologie auf das iPad 3 bereitstellt, wird es positioniert werden, um die schnellsten Datengeschwindigkeiten auf einem Tablet zu haben, die bereits die besten der Welt betrachtet wird.