Aktivieren Battery Saving Mode:

  1. Tippen Sie auf"Apps", Während auf dem Startbildschirm
  2. Gehe zu"Einstellungen"
  3. Streichen Sie zu "Gerät"und tippen Sie auf"Batterie"
  4. Tippen Sie auf die "Akku-Sparmodus" wechseln und legen Sie es auf "ON"
  5. Wählen Sie zum aktivieren Sie den Stromsparmodus "Sofort" oder an einem bestimmten Prozentsatz Akku
  6. Mark oder deaktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den verschiedenen "Battery Saver" Optionen, wie Z. B. "Auto-sync"Usw.
  7. Sie haben Zugriff auf mehr Batterie-Spar-Modus-Optionen durch Tippen auf die "Einstellungen"Symbol zugeordnet"Helligkeit"und"Bildschirm-Timeout"

Tieferlegung der Bildschirmhelligkeit und Timeout Dauer:

  1. Starten Sie die "Apps" Schublade
  2. Tippen Sie auf"Einstellungen"und gehen Sie zu"Anzeige"
  3. Tippen Sie auf"Helligkeit", und ziehen Sie den Helligkeits-Schieberegler nach Links
  4. Drücken Sie"Zurück", um zum vorherigen Menü zurückzukehren
  5. Von dort aus, Tippen Sie auf "Display-Timeout", und wählen Sie einen niedrigeren Wert, wie Z. B. "15 Sekunden"

Deaktivieren Sie Wi-Fi-Hotspot, GPS und Bluetooth:

HINWEIS: Ein smartphone ist, connectivity-features können in der Regel haben einen großen Einfluss auf die Akkuleistung des Telefons, so ist es empfohlen, dass Sie deaktivieren Sie diese Funktionen, wenn Sie nicht in Gebrauch sind (vor allem GPS -). Zu tun:

  1. Tippen Sie auf"Apps", Während auf dem Startbildschirm
  2. Gehe zu"Einstellungen"und tippen Sie auf"Tethering & Networks"
  3. Tippen Sie auf"Mobile HotSpot" und "HotSpot" wechseln Sie zu "AUSSCHALTEN"
  4. Drücken Sie"Zurück" zurück zu den "Einstellungen"Menü
  5. Streichen Sie zu "Persönlich"und tippen Sie auf"Lage"
  6. Tippen Sie auf"Modus", und wählen Sie "Batterie speichern (Netzwerke)"
  7. Drücken Sie"Zurück" zweimal zurück auf die "Einstellungen"Menü
  8. Schließlich, Tippen Sie auf den Schalter neben "Wi-Fi"und"Bluetooth", und legen Sie auf "AUSSCHALTEN"

Ändern einer Anwendung, die Synchronisierungseinstellungen:

HINWEIS: Weniger Daten synchronisiert wird, bedeutet weniger Akku erforderlich, die von Ihrem Handy auf einer täglichen basis. Als solche können Sie squeeze ein wenig mehr Saft aus der Batterie durch Minimierung der Menge an Daten synchronisiert wird von Ihrem apps

  1. Auf dem Startbildschirm, tippen Sie "Apps"
  2. Gehe zu"Einstellungen"
  3. Streichen Sie zu "Persönlich"und tippen Sie auf"Konten und Synchronisierung"
  4. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Auto-Sync-Daten"
  5. Unter"Accounts", wählen Sie eine app ändern Sie Ihre Einstellungen synchronisieren

Deaktivieren Hintergrund Daten:

  1. Auf dem Startbildschirm, tippen Sie "Apps"
  2. Tippen Sie auf"Einstellungen"und gehen Sie zu"Mobile Datenerfassung"
  3. Drücken Sie"Menü" und markieren Sie die "Beschränken Hintergrund Daten"Kontrollkästchen
  4. Bestätigen Sie mit "OK"

Minimierung der Verwendung von Drittanbieter-Apps:

HINWEIS: Obwohl Sie vielleicht nicht alle an die Drittanbieter-apps auf Ihrem smartphone installiert, diese ungenutzten apps können noch Einfluss auf die Akkuleistung des Telefons, vorausgesetzt, dass Sie das ausführen von Prozessen und Dienstleistungen in den hintergrund. Zu minimieren, Ihre Verwendung:

  1. Tippen Sie auf"Apps", Während auf dem Startbildschirm
  2. Gehe zu"Einstellungen"
  3. Streichen Sie zu "Gerät"Und tippen Sie dann auf"Apps"
  4. Zugang der "Heruntergeladen"Registerkarte
  5. Tippen und halten Sie eine Anwendung, und Tippen Sie dann auf "Kraft-stop"oder"Deinstallieren"

Wechsel von 4G 2G-Konnektivität:

  1. Starten der apps Schublade
  2. Tippen Sie auf"Einstellungen">"Tethering & Networks"
  3. Tippen Sie auf"Mobilfunknetze"
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen im Zusammenhang mit "Verwenden Sie nur 2G-Netze"
  5. Zurück zu 4G, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen oben genannten

Halten Sie Ihre Handy Up-to-Date:

HINWEIS: Mit den neuen software-updates smartphone-Hersteller verbessern können ein Mobilteil, das die Lebensdauer der Batterie durch die Festlegung der möglichen Fehler und darunter verschiedene power-management-tweaks. Als solche, ist es dringend empfohlen, dass Sie mit Ihrem smartphone auf dem neuesten Stand.

Denken Sie daran, dass Sie die folgenden Schritte ausführen, haben keinen Effekt auf Ihrem Telefon Akku-Leistung, wenn ein software-update ist nicht verfügbar.

  1. Tippen Sie auf"Apps" während der Anzeige der Startseite
  2. Tippen Sie auf"Einstellungen" und streichen Sie zu "System"
  3. Tippen Sie auf"Über Telefon">"Update Center">"System-Updates"
  4. Drücken Sie"Jetzt prüfen". Wenn ein update verfügbar ist, Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die herunterzuladen und zu installieren es auf Ihrem Gerät



> Mehr Informationen: LG G3 Cat.6: die Maximierung der Batterielebensdauer