Anrufe Blockieren:

  1. Starten “Kontakte”
  2. Gehen Sie zu “Alle Kontakte”
  3. Wählen Sie die Telefonnummer/Kontakt, den Sie blockieren möchten
  4. Tippen Sie auf “Bearbeiten” > “Menü”
  5. Aktivieren “Alle Anrufe an die voicemail”

Unblock-Aufrufe:

  1. Öffnen “Kontakte”
  2. Zugang “Alle Kontakte”
  3. Wählen Sie den Kontakt, den Sie möchten, um die Sperrung
  4. Tippen Sie auf “Bearbeiten” > “Menü”
  5. Deaktivieren “Alle Anrufe an die voicemail”

Block-Nachrichten:

  1. Öffnen Sie Den Google Messenger
  2. Tippen Sie auf die Konversation ausgetauscht mit der Telefonnummer/Kontakt, den Sie blockieren möchten
  3. Tippen Sie auf “Menü” > “Menschen & Optionen”
  4. Tippen Sie auf “Blockieren [Telefonnummer]” > “OK”

HINWEIS: Das Gespräch und zukünftige Nachrichten von blockierten Kontakten archiviert werden. Benachrichtigungen sind deaktiviert und können nicht für archivierte Nachrichten.

Aufheben Der Blockierung:

  1. Öffnen Sie Den Google Messenger
  2. Tippen Sie auf “Menü”
  3. Gehen Sie zu “Archiviert”
  4. Wählen Sie das Gespräch, den Austausch mit der Telefonnummer, die Sie möchten, um die Sperrung
  5. Tippen Sie auf “Menü” > “Entpacken”
  6. Tippen Sie auf “Menü” wieder Zugang “Menschen & Optionen”
  7. Tippen Sie auf “Entsperren [Telefonnummer]”

Aktivieren Der Rufumleitung:

  1. Öffnen “Telefon”
  2. Tippen Sie auf “Menü”
  3. Gehen Sie zu “Einstellungen” > “Anrufweiterschaltung” (HINWEIS: diese option ist möglicherweise nicht verfügbar, wenn Sie es nicht von Ihrem Netzbetreiber unterstützt)
  4. Bearbeiten oder geben Sie die Telefonnummer, die Sie verwenden möchten, für die Anrufweiterleitung
  5. Tippen Sie auf “Ermöglichen” zu bestätigen

Aktivieren Bedingte Anrufumleitung:

  1. Starten “Telefon”
  2. Tippen Sie auf “Menü” > “Einstellungen”
  3. Gehen Sie zu “Anrufweiterschaltung”
  4. Wählen Sie das weiterleiten von anrufen “Wenn unbeantwortete”, “Wenn nicht erreichbar” oder “Wenn gebucht”
  5. Eingeben oder Bearbeiten Sie die Telefonnummer, die Sie verwenden möchten, für die Anrufweiterleitung
  6. Tippen Sie auf “Ermöglichen” / “Aktualisierung” zu bestätigen

Deaktivieren Der Rufumleitung:

  1. Starten “Telefon”
  2. Tippen Sie auf “Menü” > “Einstellungen”
  3. Zugang “Anrufweiterschaltung”
  4. Wählen Sie die Variante, die Sie deaktivieren möchten
  5. Tippen Sie auf “Deaktivieren” zu bestätigen



> Mehr Informationen: Nokia 6 (2018): Verwalten Sie Anrufe, Nachrichten und Call-Forwarding-Optionen