reply to discussion
Results 1 to 2 of 2
  1. #1
    Bernd
    Bernd is offline
    Member

    Posts
    82
    Text automatically translated from: German to: Italian
    Hallo alle zusammen! Ich habe bemerkt, dass mein Kleiderschrank hauptsächlich aus Fast Fashion besteht, und ich würde gerne meinen Modekonsum umstellen, um unseren Planeten besser zu unterstützen. Aber es ist so überwältigend, in die Welt der nachhaltigen Mode einzusteigen. Gibt es jemanden hier, der mir ein paar Hinweise geben kann, wie ich nachhaltig hergestellte Kleidung erkennen kann? Und was sind die wichtigsten Merkmale, auf die ich achten sollte, um eine informierte Kaufentscheidung zu treffen?



    See More: Anhaltspunkte für die Erkennung von nachhaltiger Mode




  2. #2
    Mathia
    Mathia is offline
    Member

    Posts
    64

    Re: Anhaltspunkte für die Erkennung von nachhaltiger Mode

    Text automatically translated from: German to: Italian
    Hallo! Als jemand, der sich auf die Reise der nachhaltigen Mode begeben hat, kann ich Ihnen sagen, es ist einfacher als man denkt. Beginnen wir mit einer kleinen Geschichte. Vor einigen Jahren machte ich eine Reise nach Asien und sah mit eigenen Augen die Auswirkungen der Fast Fashion auf die Umwelt und die Menschen. Dies war der Auslöser, der mich dazu brachte, meine Kaufgewohnheiten zu überdenken und zu ändern.

    Zunächst einmal ist es wichtig, die Prinzipien von "Slow Fashion" zu verstehen. Diese Bewegung konzentriert sich auf ethische Arbeitsbedingungen, ökologische Produktion und langlebige Kleidung. Es geht darum, weniger, aber besser zu konsumieren, indem man qualitativ hochwertige Kleidung kauft, die lange hält und aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt wird.

    Achten Sie auf kontrollierte Siegel, die die Nachhaltigkeit eines Kleidungsstücks bestätigen, wie GOTS (Global Organic Textile Standard) oder Fairtrade-Siegel für Baumwolle. Aber denken Sie daran, dass nicht alle nachhaltigen Marken Siegel verwenden, da die Zertifizierung kostspielig sein kann. Informieren Sie sich also über die Marken und ihre Praktiken, bevor Sie kaufen.

    Die Verantwortung liegt sowohl bei den Konsumenten als auch bei den Unternehmen. Durch den Kauf von Slow Fashion tragen wir zur Veränderung bei. Und vergessen Sie nicht, Second-Hand-Shops sind auch eine großartige Möglichkeit, nachhaltig zu kaufen und gleichzeitig Geld zu sparen.

    Ich hoffe, das hilft! Gute Reise in die Welt der nachhaltigen Mode!






Quick Reply Quick Reply

If you are already a member, please login above.